Die Gesellschafter und Geschäftsführer Prof. Dr. Martin Klem, WP/StB/F.C.C.A, und Peter Gorontzy, StB und Aktuar DAV, haben die Gesellschaft Ende 2007 gegründet, um ihren Mandanten Dienstleistungen rund um die Wirtschaftsprüfung durch Fachkräfte mit langjähriger Berufserfahrung bieten zu können.

Zusätzlich zur eigentlichen Wirtschaftsprüfung und Beratung bei Bilanzierungsfragen nach deutschen und internationalen Regeln erstellt die Fidacta Fachübersetzungen vom Deutschen ins Englische oder Russische und umgekehrt, insbesondere von Jahresabschlüssen und Geschäftsberichten, und versicherungsmathematische Gutachten für die Bilanzierung von Pensions- und Altersteilzeitverpflichtungen. Besondere Schwerpunkte sind die Treuhänderaufgaben im Bereich der Schadenversicherung und beratenden und prüferische Tätigkeit rund um Solvency II, insbesondere Reservereview, Gestaltung von aktuarieller Funktion und System of Governance.

Neben den eigenen Mitarbeitern greift die Fidacta bei Bedarf auf erfahrene Spezialisten aus den persönlichen Netzwerken der Gesellschafter und Mitarbeiter zurück. Bei vier der eigenen Mitarbeiter handelt es sich um hochqualifizierte Steuerberater und/oder Wirtschaftsprüfer, 

Sie haben spezifische Wünsche? Fragen Sie uns, wir verstehen uns als  Dienstleister und freuen uns, wenn wir Ihnen helfen können.