Prof. Dr. Martin Klem

Wirtschaftsprüfer * Chartered Certified Accountant (FCCA) * Steuerberater

Telefon:  +49 (0) 431 59076 04
Telefax: 
+49 (0) 431 59076 06
Email:   martin.klem@fidacta.de


Beratungsschwerpunkte
  • Betreuung von Beitragsanpasungsklauseln in verschiedenen Schaden-versicherungssparten sowie Typklassen- und Regionalstatistik in Kraftfahrt
  • Solvency II
    • Reservereview
    • System of Governance, Internes Kontrollsystem
    • Gestaltung der Aktuariellen Funktion
  • Bewertungsgutachten und Due Dilligence
  • Eigenverantwortliche Durchführung von internationalen Jahres- und Konzernabschluss-prüfungen (HGB, IFRS und US-GAAP) und SOX 404 Prüfungen
  • Vom IASB eingesetzter fachlicher Leiter für die Übersetzung der IFRS
  • Dozent beim Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V. in Hamburg

Ausbildung und Werdegang
  • Seit Ende 2007 Lehrstuhl für Bilanzierung und Revision an der Fachhochschule Flensburg
  • Seit 2008 Geschäftsführer und Gesellschafter der Fidacta
  • 1996 bis 2007 Big-Four Prüfungsgesellschaft in Hamburg; zwischen 2000 und 2002 Entsendung nach Milton Keynes/UK; Senior Manager und Prokurist
  • 1995 bis 1996 selbständiger Berater
  • 1991 bis 1994 Steuerberater–Berufsanwärter in mittelständischer Kanzlei in Wien
  • Abitur 1986 in Wien, Studium der Betriebsinformatik mit Schwerpunkt Steuerlehre, Revisions- und Treuhandwesen, Promotion zum Doktor rer. soc. oec. Universität Wien Dissertation “Die steueroptimale Umgründung” - Einflußfaktoren auf die Steuerbelastung einer Umgründung und deren steuerminimierende Parameter-Konstellation unter Berücksichtigung des neuen Umgründungssteuergesetzes 1992 


Geschäftsbereiche